Buchführung, Aufzeichnungen und Erfolgsrechnung

Der Kaufmann aber auch die Steuerpflichtigen haben die Lage ihres Vermögens zu dokumentieren. Durch § 238 HGB ist jeder Kaufmann verpflichtet, Bücher zu führen und in diesen seine Handelsgeschäfte und die Lage seines Vermögens nach den Grundsätzen ordnungsgemäßer Buchführung ersichtlich zu machen (ausgenommen von der Buchführungspflicht sind Einzelkaufleute, die die Bedingungen des § 241 a Abs. 1 HGB erfüllen).

Termingerechte Buchhaltung dient in erster Linie der Information über den Geschäftsverlauf. Sie ist die Grundlage für Auswertungen, wie z.B. das Erstellen von betriebswirtschaftlichen Auswertungen und Unternehmenskennzahlen und Controlling. Durch sie werden Auffälligkeiten sichtbar und können Anlass zum Handeln geben.

Zu unseren Leistungen gehören:

das Erstellen von
Bilanz mit Gewinn-und Verlustrechnung,
Einnahmen-und Überschussrechnungen,
Steuererklärungen


Aus einer zeitnah und korrekt geführten Buchhaltung lassen sich weitere Schlussfolgerungen für den täglichen Geschäftsbetrieb ziehen durch

Überwachung der offene Posten - Eingangsrechnungen (Verbindlichkeiten),
Überwachung der offene Posten - Ausgangsrechnungen (Forderungen)
Kostenleistungsrechnung,
Liquiditätsplanung


Steuerberatung und Steuergestaltung

Die Rechtsformwahl bei der Gründung eines Unternehmens, Umstrukturierungen oder Regelungen im Kreis der Gesellschafter sowie die Gestaltung von Verträgen haben häufig einen steuerlichen Bezug oder sind ausschließlich Reaktion auf sich ändernde Steuergesetzgebung. Gleiches gilt für Nachfolgeregelungen und Testamentsberatung. Die Individualität der Unternehmen bzw. der Beteiligten erfordern individuelle Beratung. Wir beraten umfassend und abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse.

Zu unseren Leistungen gehören:

Gestaltungsberatung,
Unternehmensnachfolge,
Prüfung und Durchsetzung,
Gesellschaftsumwandlungen,
steueroptimierte Vertragsgestaltung

Steuerberatung im Überblick

Laufende Steuerberatung,
Sonderberatung,
Vertretung vor Finanzgerichten,
Abwicklung von Betriebsprüfungen,
Planung von Neu- Umfirmierungen sowie Liquidationen


Betriebswirtschaftliche Beratungen

Betriebswirtschaftliche Beratung definiert und analysiert Ihre Stärken und Schwächen von Beginn an.

Zu unseren Leistungen gehören:

Unternehmensbewertungen,
Erstellung von Existensgründergutachten,
Strategische Geschäftsplanung.

Betriebswirtschaftliche Beratungen im Überblick

Break-Even-Berechnungen,
Bilanz und Erfolgsanalysen,
Budgetierungen mit SOLL/IST-Vergleichen,
Steuerliche Vorbereitung von Investitionsentscheidungen


Rechtsberatung

Das Steuerrecht besteht oft in Wechselwirkung mit allen möglichen anderen Rechtsgebieten. Beispiel hierfür Unternehmensnachfolge und Erbrecht oder auch Familienrecht im Zusammenhang mit Familienbetrieben.

Bei uns bekommen Sie maßgeschneiderte Lösungen aus einer Hand.

Wir beraten und vertreten Sie :

bei Betriebsprüfungen,
in Einspruchsverfahren gegen Steuerbescheide,
in förmlichen Verfahren vor der Finanzgerichtsbarkeit,
bei Auseinandersetzungen zwischen Berater und Mandanten.



Effektive Vertretung in der Steuerfahndung erfordert den Spezialisten im Strafrecht und im Steuerrecht. Dabei gewinnt die Präventivberatung (Compliance) zunehmend an Bedeutung. Die oft überraschenden Maßnahmen der

Verhaftung des Beschuldigten,
Durchsuchung von Geschäfts- und Privaträumen,
Beschlagnahme von Vermögenswerten und Geschäftsunterlagen

durch die Steuerfahndung erfordern rasches und entschlossenes Handeln Ihres Verteidigers. Ich begleite Sie von der Eröffnung des Steuerstrafverfahrens bis zur Einigung und wenn es erforderlich wird, als Verteidiger in der Hauptverhandlung.